Nimbuzz

Chatten mit den Freunden in MSN, Google Talk, ICQ oder Yahoo!

Das kostenlose Programm Nimbuzz verbindet den Nutzer mit den beliebtesten Messenger-Diensten im Internet. Mit Nimbuzz loggt man sich direkt in MSN, ICQ oder Yahoo! ein und chattet, sendet Dateien an andere Nutzer oder führt Messenger-Konferenzen mit Freunden. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

Das kostenlose Programm Nimbuzz verbindet den Nutzer mit den beliebtesten Messenger-Diensten im Internet. Mit Nimbuzz loggt man sich direkt in MSN, ICQ oder Yahoo! ein und chattet, sendet Dateien an andere Nutzer oder führt Messenger-Konferenzen mit Freunden.

Nach der Installation von Nimbuzz legt man einen neuen Account für die eigene Handynummer an oder loggt sich bei bereits bestehendem Account ein. Mit Hilfe des Assistenten gibt man anschließend die eigenen Login-Daten für Dienstleister wie Yahoo!, Skype, Google Talk, MSN, ICQ, Jabber oder AIM ein. Die Freeware testet die Zugänge und meldet den Nutzer sofort bei allen Plattformen an.

Nimbuzz importiert die Kontakte aus den jeweiligen Messengerdiensten. Textnachrichten, Fotos oder Dateien an einen oder mehrere Freunde sendet man über das Nimbuzz-Menü. Darüber hinaus telefoniert man mit dem Programm. Nutzt man dabei eine mobile Internetverbindung, führt man die Gespräche kostenlos.

Fazit Nimbuzz nimmt im mobilen Gerät die Stellung eines Universal-Messengers ein. Über die möglichen Verbindungskosten sollte man sich auch bei Flatrate-Tarifen bewusst sein. Leider sucht man vergebens nach einer Option, um das das eigene Nimbuzz-Profil zu löschen.

Nimbuzz

Download

Nimbuzz Smartphone 1.3.1

Nutzer-Kommentare zu Nimbuzz

  • carsten.siegle@...

    von carsten.siegle@...

    "Nokia N95"

    Funktioniert gut. Klare Sprachübermittlung. Mehr.

    Getestet am 17. April 2009